Die primären Ziele von ambulanten Hilfen zur Erziehung sind nach unserem Verständnis die Familien bzw. Jugendlichen zu einer eigenverantwortlichen und selbständigen Lebensführung zu befähigen, die Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern sowie die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu fördern.

Durch die erbrachten Leistungen soll sich das Verhältnis von Belastungen und Ressourcen innerhalb der Familie zugunsten der Ressourcen verändern.

 

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen...